Art-Net

Art-Net beschreibt die Übertragung von DMX-Steuersignalen via IP-basierte Netzwerke. Die Datenübermittlung erfolgt mittels UDP/IP- Protokoll. Durch diese IP-basierte Vernetzung der Lichtsteuerung ist es theoretisch möglich, bis zu ca. 32700 DMX- Universen und ca. 16,3 Millionen Kanälen zu steuern. Art-Net ist daher gut geeignet kanalintensive Projekte wie LED- Mappings zu realisieren.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2tnyznL

Über den Autor

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.