Dynamikmikrofon

Als dynamisches Mikrofon wird ein Mikrofon beschrieben, welches eine elektrodynamische Wandlung durchführt. Ein elektrischer Leiter ist mit der Membran verbunden und schwingt zwischen bzw. um einen Dauermagneten. So entsteht nach dem Grundlagen der Induktion eine Spannung. Je schneller der Leiter schwingt, desto proportional höher ist die Spannung. Dynamische Wandler werden deshalb auch Geschwindigkeitsempfänger genannt. Zwei Bauformen sind das Tauchspulen- und das Bändchenmikrofon.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2tnREWL

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.