Lexikon

IDLA

ILDA steht für die “International Laser Display Association”. Sie ist ein Zusammenschluss aus unterschiedlichen Laser- Interessensgruppen. Durch die ILDA wurde auch ein einheitlicher Kommunikationsstandard zur…


IEC60309

Die IEC60309 ist eine Norm für “Stecker, Steckdosen und Kupplungen für industrielle Anwendungen”. Die Internationale elektrotechnische Kommission, kurz IEC, legt in der Norm 60309 die…


iL-Type

Als iL-Type wird eine Schwerlasttraversen- Reihe des Herstellers Global Truss bezeichnet. Diese besitzt einen Rohrdurchmesser von 48,3 mm und gehört zur Gruppe der 4-Punkt- Traversen.


ILDA Award

Der ILDA Award ist eine jährlich verliehene Auszeichnung der ILDA. Dieser Preis zeichnet Designer für eine technische und kreative Umsetzung mit Lasersystemen aus. Es wird…


iM-Type

Als iM-Type wird eine Schwerlasttraversen- Reihe des Herstellers Global Truss bezeichnet. Diese besitzt einen Rohrdurchmesser von 48,3 mm und gehört zur Gruppe der 4-Punkt- Traversen.


Impedanz

Als Impedanz, auch Wechselstromwiderstand genannt, wird das Verhältnis zwischen elektrischer Spannung des Gerätes und der aufgenommenen Stromstärke definiert. Der Leitungswellenwiderstand, oder auch Kabelimpedanz, gibt den…


Impedanzwandler

Ein Impedanzwandler passt die Impedanz der Quelle an. Dies kann durch passive oder aktive Wandler geschehen.


In-Ear

Als In-Ear werden Schallwandler bzw. Kopfhörer bezeichnet, welche im Ohr getragen werden. Diese gibt es als Massenware in Standardgrößen, aber auch als maßgefertigtes Produkt angepasst…


InEar Monitoring

Als In-Ear- Monitoring wird ein Monitoring für Künstler über Ohrhörer bezeichnet. Hier finden sich keine klassischen Lautsprecher auf der Bühne. Dies hat die Vorteile, dass…


Insertkabel

Das Insertkabel wird in der Tontechnik verwendet. Mit dem Insertkabel ist es möglich externe Effektgeräte in einen Audiokanal eines Mischpultes einzubinden. Über die Insertbuchse wird…