Alcons erweitert den immersiven Raum

CRS8 Ansicht von oben, Foto: Alcons AudioCRS8 Ansicht von oben, Foto: Alcons Audio
Pressemitteilung: Alcons Audio GmbH , 07. Mai 2019

Der Alcons CRS8 ist ein 2-Wege Passivfilter-Breitbandlautsprecher, der alle Anforderungen aktueller und zukünftiger immersiver Surround-Sound-Formate erfüllt.

Ausgestattet mit der patentierten Alcons Pro-Ribbon-Treibertechnologie, kombiniert der CRS8 herausragende Klarheit und Verständlichkeit mit einem ungewöhnlich hohen Dynamikbereich bei gleichzeitig möglichst realistischer Klangwiedergabe. Das CRS8/9090-System besteht aus dem Pro-Ribbon-Treiber RBN401 für den HF-Bereich und einem 8″-Tiefmitteltöner für die NF-Wiedergabe. Der CRS8 HF-Bereich verfügt über eine Spitzenleistungsaufnahme von 800W, die einen einzigartigen 1:16 Dynamikbereich mit bis zu 90% weniger Verzerrung von 1kHz bis über 20.000 Hz ermöglicht.

Durch das “kompressionfreie” Prinzip der Pro-Ribbon Schallwandler-Technologie überzeugt das System mit einer völlig linearen Ansprache mit gleicher Tonbalance bei allen SPLs für eine intuitive 1:1-Wiedergabe.

Die patentierte (90 Grad) horizontale und die zum Patent angemeldete (90 Grad) vertikale Dispersion des Waveguides sorgenfür eine sehr breite und gleichmäßige Abdeckung bis hin zu den höchsten Frequenzen (20kHz -3dB). Dies ist insbesonderefür die Klangabbildung derTop Surrounds von immersiven Systemen von großer Wichtigkeit.

Angetrieben durch den Sentinel Amplified Loudspeaker Controller (ALC), sorgt die Signal Integrity Sensing™ Vorverdrahtung  für eine dynamische Kabel/Steckerkompensation zwischen CRS8 und ALC. Dies wiederum ermöglicht eine unverzerrte natürliche 1:1-Klangwiedergabe, unabhängig von Kabellänge und Verstärkerimpedanz.

Typische Anwendungen umfassen Top Surrounds(second layer)immersiver Surround-Soundsysteme für Theater, Vorführräume, Postproduktions- und Synchronisationsstudios, hochwertige Heimkinos und qualitätsbewusste PLF(Premium Large Format)-Kinos.

Philip „Dr. Phil“De Haan, Leiter der Forschung und Entwicklung bei Alcons: „Immersiver Sound kommt heute in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz, die eine vielfältige Auswahl an Abstrahlcharakteristiken erfordern. Nachdem wir diezum Patent angemeldete Waveguide-Technologie auf derRBN202Pro-Ribbon-Plattform bereits sehr erfolgreich in den Alcons-Systemen VR5 und CRMSC-SRHV einsetzen, konzentrieren wir uns nun darauf, unsere neue Waveguide-Entwicklung auf die4″ Pro-Ribbon-Schallwandler zu übertragen.“

CRS8 Ansicht von unten, Foto: Alcons Audio
CRS8 Ansicht von unten, Foto: Alcons Audio

Der RBN401 ist der meistgenutzte Pro-Ribbon-Treiber von Alcons Audio, der täglich tausendfach im Einsatz und ein wichtiger Bestandteil insbesondere der Line-Array-Systeme ist. Mit der Integration in die CRS8 Referenz-Surround-Systeme steht die breite 90° x 90° Abstrahlcharakteristik nun auch für größere Point-Source-Anwendungen zur Verfügung, bei denen eine erweiterte Abdeckung in voller Bandbreite erforderlich ist.

„Das fehlende Glied ist endlich da, um in perfekter Harmonie mit den anderen RBN401 Pro-Ribbon Main- und Surround-Systemen ein nahtloses, immersives 3D-Erlebnis zu kreieren“, fährt Phil fort.

Der CRS8/9090 ist in zwei Impedanzvarianten erhältlich: 8 Ohm für eine effiziente Parallelschaltung in 5.1/7.1-Konfigurationen und 4 Ohm für einen maximalen Verstärkerwirkungsgrad in einzeln verstärkten, immersiven Surround-Systemen. Alcons CRS8/9090 wird von einer 6-Jahres-Producktgarantie abgedeckt.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte www.alconsaudio.com.