Cameo enthüllt Azor W2 Wash Moving Head auf der ISE 2024

Foto: stage223Foto: stage223
ISE 2024 – Messebericht

Auf der ISE 2024 in Barcelona stellte Cameo seinen neuesten Zugang zur Welt der Beleuchtungstechnik vor – den Azor W2 Kompakt Wash Moving Head. Dieses innovative Beleuchtungsgerät hat die Aufmerksamkeit der Messebesucher auf sich gezogen und verspricht eine beeindruckende Leistung in einem kompakten Format.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das herausragende Merkmal des Azor W2 sind die 7 leistungsstarken 40 W RGBL-LEDs, die einen Lichtstrom von insgesamt 3.600 lm bieten. Diese LEDs ermöglichen eine beeindruckende Farbmischung und eine helle Ausleuchtung, die in vielen Anwendungsbereichen gefragt ist.

Ein weiteres bemerkenswertes Feature ist der Zoombereich des Azor W2, der von 4° bis 50° reicht. Diese variable Zoomfunktion erlaubt es dem Anwender, den Abstrahlwinkel genau auf die Bedürfnisse der jeweiligen Situation anzupassen, sei es für enge Akzentbeleuchtung oder breite Flächenausleuchtung.

Eine interessante Funktion des Azor W2 ist die Single Pixel Control, die es ermöglicht, jede der 7 LEDs unabhängig voneinander anzusteuern. Dies eröffnet kreative Möglichkeiten für individuelle Lichteffekte und Farbvariationen.

Für dynamische und spektakuläre Effekte bietet der Azor W2 den Eclipse Burst Effect. Dieser Effekt ermöglicht sowohl Stroboskop- als auch Pixel-Effekte, die für beeindruckende visuelle Darbietungen sorgen.

Damit der Betrieb des Azor W2 flackerfrei und störungsfrei verläuft, können wählbare PWM-Frequenzen von bis zu 25 kHz eingestellt werden. Dies gewährleistet eine konstante und zuverlässige Performance.

Für die drahtlose Steuerung ist der Azor W2 mit einem iDMX-Stick-Eingang ausgestattet, der eine bequeme Verbindung zu drahtlosen DMX-Systemen ermöglicht. Dies erhöht die Flexibilität bei der Einrichtung und Steuerung der Beleuchtung.

Die Bedienung des Azor W2 erfolgt über ein übersichtliches OLED-Display mit 4 Tasten, was eine einfache und benutzerfreundliche Steuerung ermöglicht.

Insgesamt präsentiert sich der Cameo Azor W2 als ein leistungsstarker und vielseitiger Kompakt Wash Moving Head, der eine beeindruckende Lichtleistung in einem kompakten Gehäuse bietet. Mit seinen innovativen Funktionen und seiner Flexibilität ist er eine vielversprechende Ergänzung für Veranstaltungen und Bühnenshows.