DJ CON – Messe für DJs auf der Prolight + Sound

Hyper..Hyper!

In den letzten Jahren wurde die Anzahl der DJ Aussteller auf der Prolight + Sound immer geringer. Dies führte dazu, dass der ambitionierte Diskjockey weniger Produktnews auf der Prolight + Sound mitbekam. Um diese Lücke zu schließen, hat sich der Bundesverband für Diskjockeys, kurz BVD, engagiert und bietet seit 2016 die DJ Con an. Dieser Artikel gibt dir einen Überblick über die DJ Con auf der Prolight + Sound.

Was ist die DJ Con?

Die DJ Convention ist eine Sondershow der Prolight + Sound und ist für alle Messebesucher kostenlos zugänglich. Auf über 900qm bietet der BVD unterschiedliche Themenbereiche an. Auf der Bühne halten über 15 Referenten spannende Vorträge aus dem DJ Alltag. Am DJ Pult legen regelmäßig Profi DJs wie Cassey Doreen auf und lassen sich bei der Arbeit am Pult über die Schultern schauen. In der Technikarea präsentieren verschiedenste DJ- Hersteller ihre Produktneuheiten und bieten Besuchern die Möglichkeit, diese direkt live Vor Ort anzutesten. Auch in der Networking Area können Interessierte Kontakte zu den BVD Mitgliedern knüpfen.

Aber jetzt mal genug der vielen Worte. Jetzt zeige ich dir ein paar Bilder. Schaue dir hier mein Video zur DJ Con an.

Warum man dahingehen sollte?

Wenn wir mal ehrlich sind, wer geht heute schon zu einer Messe, um sich über aktuelle Produktnews zu informieren? In Zeiten von Facebook, Youtube und Co ist die Informationsrate über Produkte unter den DJs noch nie so hoch gewesen, wie heutzutage. Deswegen kann die Frage durchaus berechtigt sein, warum man sich jetzt ins Auto setzen sollte, um nach Frankfurt auf die Messe zu fahren.

Eine gute Messe macht für mich aus, dass man wie bei einem Klassentreffen alte Bekannte wieder sieht und vielleicht auch neue Kontakte knüpft. Ich für meinen Teil kann sagen, dass dies für mich der Hauptgrund ist, warum ich zu einer Messe fahre. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass dadurch schon viele gute Freundschaften entstanden sind und ich meinen Wissenshorizont enorm erweitern konnte.

Jetzt aber mal dazu, warum ich zur DJ Con gehen sollte. Ich finde gerade wegen den Menschen, die sich dort engagieren, Vorträge halten, Technik erklären oder auch Tipps für ein besseres DJing geben. Hier ist für jeden etwas dabei und auch ich lerne immer wieder neue Sachen dazu, wo ich mir denke: Gut, dass ich hier war.

Gibt es noch andere Messen für mobile und Club DJs in Deutschland?

Die DJ Con ist das nicht die einzige Messe in Deutschland für DJs. Ein weitere Messe ist die Checkpoint DJ, die 2017 Premiere feiert. Diese findet in Hannover statt und ist nur auf mobile und Club DJs ausgelegt. Auch hier finden interessante Workshops statt. Der Unterschied zur DJ Con ist hier, dass man als Besucher auch direkt auf der Messe Produkte kaufen kann.

Fazit

Wenn ihr einen Ausflug nach Frankfurt zur Prolight + Sound oder Musikmesse plant, lohnt es sich auf jeden Fall bei der DJ Con vorbeizuschauen. Der BVD überrascht jedes Jahr mit neuen Ideen in seinem Messebereich. Hier wird eine super Plattform geboten, auf der man sich unter Gleichgesinnten austauschen kann. Die Workshops bieten einem zahlreiche Möglichkeiten zum Wissenstransfer an. Aber das A und O sind die Menschen, die man trifft, egal ob jung oder alt, erfahren oder nicht erfahren, mobil oder Club- DJ. Am Ende verbindet alle die Leidenschaft für den Diskjockey- Beruf und man fühlt sich dort wie ein Teil einer großen Familie.

Warst du selbst schon einmal auf der DJ Con? Welche Dinge hast du mitgenommen von der Messe? Poste deine Erfahrungen in unserer stage223 Facebook Community.

Über den Autor

Jan
Hey, ich bin Jan. Ich hoffe du konntest mit unserem Beitrag deinen Wissenshorizont erweitern und bist motivierter neue Projekte anzugehen. Vielleicht entdeckst du ja eine ganz neue Seite an dir. Wer weiß... Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß auf stage223. Wir sehen uns in der stage223 Facebook Community.