EVENT-28A von DAS Audio: Ein Blick auf das kompakte aktive Line Array

Foto: stage223Foto: stage223
ISE 2024 – Messebericht

Auf der ISE 2024 in Barcelona war das EVENT-28A von DAS Audio ein Blickfang für Veranstaltungstechniker und Tontechnik-Enthusiasten. Dieses kompakte aktive Line Array ist ein herausragendes Beispiel für die neuesten Entwicklungen in der Audiotechnologie und bietet eine Reihe von Funktionen, die für Audio-Profis von großem Interesse sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das EVENT-28A ist mit einem Class-D Verstärker ausgestattet, der über ein SMPS Schaltnetzteil betrieben wird. Dies ermöglicht nicht nur eine hohe Leistung, sondern auch eine effiziente Energieversorgung. Das integrierte Weitbereichsnetzteil sorgt dafür, dass das Line Array in verschiedenen Umgebungen und Spannungsbedingungen zuverlässig arbeiten kann.

Ein bemerkenswertes Merkmal des EVENT-28A ist der programmierbare 24-Bit DSP (Digitaler Signalprozessor), der FIR-Filter (Finite Impulse Response) unterstützt. Dieser DSP ermöglicht eine präzise Klangkontrolle und Anpassung an die akustischen Anforderungen des jeweiligen Veranstaltungsortes. Darüber hinaus verfügt das Line Array über das DAScontrol™ LCD-Display mit Encoder, das eine intuitive Bedienung und Steuerung des Systems ermöglicht.

Die Verwendung von FIR Processing mit konstanter Phase trägt zur Erzielung einer akkuraten und ausgewogenen Klangwiedergabe bei, was für hochwertige Audioqualität entscheidend ist.

Das EVENT-28A bietet eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten, darunter PowerCon In/Out Anschlüsse, die eine einfache und sichere Verbindung zum Stromnetz ermöglichen.

Ein weiterer großer Vorteil dieses Line Arrays ist der integrierte Wetterschutz, der das EVENT-28A auch für den Einsatz in Outdoor-Umgebungen geeignet macht. Dieser Wetterschutz gewährleistet, dass das System vor den Elementen geschützt ist und seine Leistung auch unter widrigen Bedingungen aufrechterhält.