Was erwartet dich hier auf stage223? – Eine kleine Einführung

Was erwartet dich hier auf stage223?
Willkommen in der neuen Welt von stage223

In diesem Artikel gebe ich euch eine kleine Webseiteinführung was euch auf stage223 so alles erwartet, warum wir das ganze gemacht haben und was du auf stage223 findest.

Warum das ganze überhaupt?

Die Frage haben wir uns auch am Anfang des Jahres gestellt haben. Ja du hast richtig gelesen Anfang des Jahres. So ein Projekt geht man nicht mal eben so in 2 Wochen an. Dazu gehört eine gute Planung und vor allem eine gute Content Strategie und Strukturierung.

Jetzt aber mal zu der Frage warum das ganze. Ich war schon immer unzufrieden mit dem Namen meines Youtube Kanals und hatte oft Themen wo ein Video einfach zu aufwendig gewesen wäre. Nur mal als kleine Randnotiz ein normales 3 Minuten Video braucht ca. 10 Stunden Produktionszeit mit Produktion und Schnitt. Klar hätte ich die ganzen Artikel auch auf Facebook veröffentlichen können, aber damit mache ich mich abhängig von einem sozialen Netzwerk. Und wenn Mark Zuckerberg morgen wieder Bauchschmerzen mit der organischen Reichweite hat, könnte das ganz schnell zum Problemen führen. Deswegen haben wir gesagt, ok, wir bündeln alle Inhalte sei es auf Youtube, Facebook und Instagram und stellen sie multimedial auf einer Webseite zur Verfügung.

Boah Jan, jetzt rede nicht viel um den heißen Brei herum. Warum habt ihr das ganze jetzt gemacht? Jupp habe ich verstanden! Ich möchte mit dieser Seite Anfängern, Fortgeschritten und vielleicht auch ein paar Profis möglichst einfach Wissen aus der Veranstaltungsbranche weitergeben. Das hilft sicher gerade den Anfängern direkt den richtigen Weg einzuschlagen und einige Dinge besser zu tun, die ich vielleicht damals nicht so gut gemacht habe.

Desweiteren liegt mir sehr viel daran, Wissen weiterzugeben und die Veranstaltungstechnikbranche besser und vor allem digitaler zu machen. Jeden Tag sehe ich auf Facebook Themen wo ich mir denke, es wäre schön wenn es da eine zentrale Quelle gäbe und so entstand die Idee mit der Webseite.

Welche Themen findest du hier?

Wir haben dir viele interessante Themen zusammengestellt. Mir war es auch besonders wichtig alle Bereiche (Licht, Ton, DJ) abzudecken und nicht nur Themen zu Licht online zu stellen. Für den Bereich Ton habe ich mir beispielsweise professionelle Unterstützung von Nico Deutschland geholt, der bereits auch schon einige Artikel zu Ton geschrieben hat.

Eine detaillierte Übersicht der Themen findest du auf dieser Seite

Was du hier nicht findest?

Dieses Portal soll kein News Portal sein, auf dem wir jede Woche neue Herstellernews posten wollen. Das können Event Rookie und Event Elevator schon in Perfektion. Wenn es sich jedoch um News handelt, die die komplette Branche betreffen, berichten wir darüber natürlich auch.

Machst du das eigentlich hauptberuflich?

Nein, ich mache das nebenberuflich – neben meinem normalen Marketing Job in einem großen Konzern.

Wie hat das eigentlich alles angefangen mit dir und Youtube?

Das ist eine lange Geschichte, die ich für dich auf dieser Seite näher erläutert habe.

Bist du der einzige der hier schreibt?

Nein, ich bin zwar das Gesicht der Seite, aber das heißt nicht, dass ich hier nur alleine Artikel schreiben werde. Es gibt da draußen viele kluge Köpfe, die jeden Tag in ihrem Techniker Job 120% geben, um den Auftraggeber zufrieden zu stellen. Diese haben viele spannende Geschichten zu erzählen. Deswegen ist meine Vision mindestens jeden einmal zu Wort kommen zu lassen. Solltest du dich jetzt angesprochen fühlen, kannst du uns gerne eine E-Mail mit deiner Geschichte schreiben .

Was kann ich demnächst von euch alles erwarten?

Der Launch der Seite ist erst der Anfang. Wir haben uns für die Zukunft viele coole Dinge für euch überlegt. Aber lasst euch einfach überraschen. Solltest du eine coole Idee haben, freuen wir uns natürlich sehr, wenn du uns diese per Email mitteilen würdest.

Ich hätte mehr Artikel auf der Webseite erwartet?

Haha der war gut. Du bist dann bestimmt auch einer dieser Personen, die ständig meckert, aber selbst keine Ideen hat, wie man es besser machen kann. Aber ich kann dir sagen, so ein Artikel ist, ähnlich wie ein Video, sehr viel Arbeit. Und wir legen mehr Wert auf Qualität als Quantität. Was bringen uns 200 Artikel wenn sie für dich keinen Mehrwert haben. Also haben wir uns für den Anfang erstmal für eine geringere Anzahl an Artikeln entschieden.

Aber jetzt genug der vielen Worte! Entdecke einfach selbst auf stage223, welche Themen dich interessieren!

Weitere Fragen zu unserer Webseite? Dann poste diese in unserer Facebook Community

About the Author

Jan
Hey, ich bin Jan. Ich hoffe du konntest mit unserem Beitrag deinen Wissenshorizont erweitern und bist motivierter neue Projekte anzugehen. Vielleicht entdeckst du ja eine ganz neue Seite an dir. Wer weiß... Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß auf stage223. Wir sehen uns in der stage223 Facebook Community.