5 Lichteffekte für den Einsteiger

5 Lichteeffekte für DJ Einsteiger

Anzeige

Du bist auf der Suche nach coolen Lichteffekten für dein erstes Setup oder deinen nächsten kleinen Gig? Dann findest du hier meine fünf Geräte, die dir nicht fehlen sollten. Die Geräte liegen alle im unteren Preissegment bis 200€ und sind somit ideal geeignet für dich als Einsteiger. Einige verfügen über DMX- Steuerung, sodass du trotzdem schon wie die Profis programmieren kannst. Viel Spaß mit meinen Top 5 Lichteffekten für Einsteiger! Dieser Artikel ist eine Anzeige, da wir Provisionslinks verwenden.

Anzeige

Nummer 1:

Involight Ledball 33

Der LEDBALL33 von Involight ist für den Einstieg ein super Flowereffekt. Mit 6x 3 Watt-LEDs und einem Abstrahlwinkel von 140 Grad schafft er es, deine kleine Tanzfläche in ein buntes Strahlenmeer zu tauchen. Der Effekt kann im Automatikmodus laufen oder du lässt ihn auf deine Musik tanzen. Zudem ist er mit sein Maßen sehr kompakt und verbraucht mit 20 Watt auch nicht viel Strom.

Nummer 2:

Eurolite LED Party Spot RGBW DMX

Zu einem Effektlicht gehört natürlich auch die passende Grundbeleuchtung – und diese bekommst du mit dem LED Party Spot von Eurolite. Dieser Spotscheinwerfer ist mit zwölf 1Watt-LEDs in vier Farben ausgestattet. Neben rot, grün und blau gibt es bei diesem Gerät auch weiße LEDs extra. So kannst du statische Farben erzeugen, aber auch wilde Farbmischungen zu deinem Musikmix kreieren. Vorgegebene interne Programme können dir die Programmierarbeit abnehmen und trotzdem hast du bei diesem günstigen Scheinwerfer eine eigene Steuerung über DMX zu realisieren. Auf Strobe- Effekte und Dimmer musst du auch nicht verzichten. Ein Einsteigerprodukt mit Profi- Features perfekt für Partybeleuchtung!

Anzeige

Nummer 3:

Cameo Hydra Beam 100

Für echte Hingucker sorgst du auf deiner Tanzfläche mit diesem kompakten Moving Head von Cameo. Der Hydra Beam 100 ist ein LED-Gerät mit schnellen 560 Grad Pan- und 270 Grad Tilt-Bewegungen. Auch hier hast du mit fünf verschiedenen DMX-Modi die Möglichkeit eigene Fahrten und Lichtwechsel zu programmieren. Für alle anderen Anlässe gibt es auch hier eine Sound-to-Light- Steuerung oder du wählst eines der vier voreingestellten Programme aus. Die Bedienung erfolgt über ein Display und vier Tasten. Mit der eingebauten 10 Watt- Quad-LED kannst du dir beliebig Farben mischen und diese auch zusätzlich mit der Dimmer- und Stroboskopfunktion aufpeppen. Ein Leichtgewicht, nicht nur mit seinen 2kg, auch im Preis. Ein Tipp am Rande: Solche Effekte entfalten Ihre Wirkung besser in Gruppen. Solltest du dir also überlegen, Moving Heads zu kaufen, dann empfehle ich dir mindestens zwei des gleichen Typs zu bestellen. So bekommst du einen symmetrischen und harmonischen Aufbau deines Sets hin.

Nummer 4:

American DJ Inno Pocket Spot

Du willst bei deinem Moving Heads eine Stufe weiter gehen? Dann ist der Inno Spot Pocket von American DJ in der engeren Auswahl. Für kleine Gigs mit zwei oder vier von diesen Geräten kannst du deine Tanzgäste in wunderbare Lichtstimmungen tauchen. Denn der Mini- Moving- Head bietet dir neben den sieben Farben plus weiß auch sieben statische Gobos. Mit Shake- und Roll- Effekten bekommst du zu jeder Musik tolle Bilder erzeugt. Das ganze kannst du natürlich über DMX ansteuern. Hier stehen dir ein neun und elf- kanaliger Modus zur Verfügung. Über Sound-to-Light und Standalone- Funktionen verfügt der American DJ Inno Pocket Spot natürlich auch. Für den Lichtoutput sorgt eine starke weiße 12 Watt Cree-LED und zur Erleichterung der Programmierung gibt es eine Neigungs- und Schwenkinversion mit an Board. Solltest du auf DMX verzichten und die eingebauten Shows nutzen wollen, dann gibt es im Lieferumfang eine Fernbedienung, mit der du einige Funktionen steuern kannst.

Anzeige

Nummer 5:

Eurolite N-19

Nun gut, nicht ganz ein Lichteffekt, aber trotzdem wichtig, um deine anderen Geräte in Pose zu bringen. Mit der Eurolite N-19 Nebelmaschine bekommst du ein kleines, kompaktes Gerät. 90 m³ Nebelausstoß pro Minute schafft die Eurolite nach fünf Minuten Aufheizzeit. Ein kleiner ein-Liter- Tank liefert den Nachschub an Nebelfluid. Die Steuerung erfolgt simpel über eine kabelgebundene Fernbedienung. Ein Qualitätsthermostat und ein Überhitzungsschalter sorgen für einen sicheren Betrieb und mit dem Bügelhalter kannst du die Nebelmaschine auch schnell an einem Stativ befestigen. Das macht die N-19 zu einer guten Einsteiger Nebelmaschine für die kleine Tanzfläche und deine ersten Gigs.

Über den Autor

Jan
Hey, ich bin Jan. Ich hoffe du konntest mit unserem Beitrag deinen Wissenshorizont erweitern und bist motivierter neue Projekte anzugehen. Vielleicht entdeckst du ja eine ganz neue Seite an dir. Wer weiß... Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß auf stage223. Wir sehen uns in der stage223 Facebook Community.