Hazebase Base Hazer Pro

Hazebase Base Hazer Pro

Anzeige

Haze Haze Baby...

oder wie ging der Song von Vanilla Ice gleich nochmal. In diesem Artikel dreht sich nicht alles um Eis, sondern um Haze – mit dem Base Hazer Pro von Hazebase. Der Hazer wurde uns von Hazebase für den Test zur Verfügung gestellt.

Was kann der Hazebase Base*Hazer*Pro?

Der Hazebase Base*Hazer*Pro ist ein leistungsstarker Hazer, welcher in einem robusten 19” Flightcase verbaut ist. Diese sind meist an der orangen Deckelfarbe zu erkennen. Sind die Casedeckel einmal abgeschraubt ist der Base Hazer Pro nach einer kurzen Aufwärmzeit von einer Minute schnell und flexibel einsetzbar.

Bei den Steuerungsmöglichkeiten kannst du entweder zwischen dem integrierten Timer, der manuellen Steuerung über eine optionale Fernbedienung oder dem 2-Kanal DMX Modus wählen. Über den DMX Modus lassen sich die Dunstmenge und Lüftergeschwindigkeit in 1% Schritten präzise einstellen.

Mit seinen 1500 Watt schafft es der Base Hazer Pro seine Umgebung schnell in feinen Dunst zu hüllen. Dank der innovativen Verschlusstechnik kann der 5-Liter Kanister, der im Case ebenfalls Platz findet, schnell ersetzt werden. Es wird einfach ein neuer Kanister angeschlossen. So fällt das umständliche Umfüllen von Fluid zwischen deinen Gästen weg.

Mit 20kg ist der Base Hazer Pro sicher kein Leichtgewicht, dafür ist er für den harten Roadalltag ausgelegt. Nachdem du jetzt alle Fakten kennst, siehst du hier unser Testvideo.

Welchen Vorteil bietet mir Dunst gegenüber Nebel?

Das ist die Frage aller Fragen. Aus diesem Grund haben wir diese Thematik in unserem stage.basic einfach und übersichtlich erklärt.

Für welche Veranstaltungsgrößen kann ich diesen Hazer einsetzen?

Der Hazebase Base*Hazer*Pro eignet sich von der kleinen Location (auf der man ihn wahrscheinlich den ganzen Abend auf 1% laufen lassen kann), bis hin zur großen Konzertarena. Sowohl in Deutschland, als auch in den USA wird der Hazebase Base Hazer Pro für große Konzerte und Tourneen verwendet. So wurde zum Beispiel das Stadion des Trans Siberian Orchestra- Konzertes mit vier Hazern in Dunst gesetzt.

Ist der Base*Hazer*Pro für mich geeignet?

Ich kann den Base*Hazer*Pro nur jedem empfehlen, egal ob man als DJ, Top40 Band oder Veranstaltungstechnikfirma unterwegs ist. Der Base Hazer Pro von Hazebase fällt definitiv in höherpreisige Kategorie. Ich habe diesen Hazer selbst als DJ und für Bands im Einsatz und bin jedes Mal wieder begeistert, wie schnell der Base*Hazer*Pro den Raum mit Dunst füllt. Der Hauer ist also eine super Ergänzung zu deiner Lichtshow.

Du möchtest noch weitere Meinungen hören oder hast Fragen? Die stage223 Facebook- Community ist hierfür genau die richtige Adresse!

About the Author

Jan
Hey, ich bin Jan. Ich hoffe du konntest mit unserem Beitrag deinen Wissenshorizont erweitern und bist motivierter neue Projekte anzugehen. Vielleicht entdeckst du ja eine ganz neue Seite an dir. Wer weiß... Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß auf stage223. Wir sehen uns in der stage223 Facebook Community.