Light Rider FAQ – Volume 2

Light Rider FAQ volume 2

Wir beantworten häufige Fragen zur Light Rider DJ App.

Gibt es ein Vorteil wenn man Light Rider mit Serato DJ verbindet?

Ja und zwar, dass alle Bewegungseffekte, wenn sie sich im Tap Modus befinden, im Beat von Serato DJ laufen. Man kann Light Rider mit jedem Programm synchronisieren, welches die Ableton Link Technologie unterstützt. Diese Funktionalität gibt es aktuell jedoch nur für die iOS Version der App. In anderen Versionen steht diese Funktionalität noch nicht zur Verfügung wird aber in Kürze folgen. Wir geben euch Bescheid, sobald es Neuigkeiten gibt.

Gibt es eine Möglichkeit Lightrider mit Traktor, Rekordbox oder Virtual DJ zu verbinden?

Aktuell gibt es keine Möglichkeit Traktor Rekordbox oder Virtual DJ zu verbinden. Aber die Entwicklung der App steht gerade noch am Anfang und wird zukünftig bestimmt viele Möglichkeiten der Synchronisation bieten.

Wie verbinde ich Hard- und Software bei PC, Mac, Apple, Android?

Grundsätzlich sollte man den Unterschied zwischen App und Software verstehen. Daslight zum Beispiel ist eine Software die ich auf meinem MAC oder Computer installieren kann. Mit der Easy Remote App kann man Daslight auch über ein Tablet fernsteuern, aber nicht als Standalone Lösung auf dem Tablet nutzen.

Das hingegen kann zum Beispiel Light Rider, da dies eine App nur für Tablets ist diese kann also nicht auf einem Mac oder Computer installiert werden.

Wie verbinde ich Hard- und Software bei PC, Mac, Apple, Android?

Grundsätzlich sollte man den Unterschied zwischen App und Software verstehen. Daslight zum Beispiel ist eine Software die ich auf meinem MAC oder Computer installieren kann. Mit der Easy Remote App kann man Daslight auch über ein Tablet fernsteuern, aber nicht als Standalone Lösung auf dem Tablet nutzen.

Das hingegen kann zum Beispiel Light Rider, da dies eine App nur für Tablets ist diese kann also nicht auf einem Mac oder Computer installiert werden.

Funk oder Kabellösung, was wird empfohlen?

Ich würde euch eine Funklösung empfehlen, da ihr hier unabhängig von Anschluss des Tablets seid und auch das Tablet während der Nutzung an den Strom anschließen könnt. Ein weiterer Vorteil der Funklösung ist, dass ihr während des Gigs auch mal durch den Raum laufen und euch das Lichtsetup von unterschiedlichen Perspektiven anschauen könnt.

Das neue Light Rider Interface wird ebenfalls eine Funklösung werden.

Wie kann ich die Sache vorab virtuell darstellen?

Es gibt aktuell leider keine eingebaute Möglichkeit, das Setup virtuell darzustellen. Aber es gibt einen Weg der möglich ist. Dazu braucht ihr ein Daslight Interface und beispielsweise ein ADJ Airstream DMX*. Ihr geht dann mit dem DMX Kabel direkt in den Ausgang des Daslight Interfaces (Geht mit einem XLR Male Changer). Dann stellt ihr in Daslight den Ausgang auf einen Eingang um. Somit könnt ihr das Signal direkt in den 3D Editor von Daslight lenken und euch euer Setup anzeigen.

Wenn ihr weitere Fragen habt, schreibt diese gerne in unsere Facebook Community unter dem Hashtag #LightRiderFAQ und wir werden versuchen, diese in der nächsten Volume zu beantworten.

About the Author

Jan
Hey, ich bin Jan. Ich hoffe du konntest mit unserem Beitrag deinen Wissenshorizont erweitern und bist motivierter neue Projekte anzugehen. Vielleicht entdeckst du ja eine ganz neue Seite an dir. Wer weiß... Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß auf stage223. Wir sehen uns in der stage223 Facebook Community.