Was ist der Unterschied zwischen passiven und aktiven PA Systemen?

Unterschied passive und aktive PA Systeme

Du willst dir eine neue PA kaufen, weißt aber nicht ob du dir eine passive PA oder eine aktive PA kaufen sollst ? Dann liefern wir dir in diesem Artikel eine Erklärung wo die Unterschiede bestehen und welche Merkmale die beiden Systemarten besitzen.

Was bedeutet eigentlich PA?

Dazu haben wir in unserem stage223 Lexikon folgende Definition erstellt:

Was ist das Unterschied zwischen aktiven und passiven PA Systemen?

Ganz platt gesagt. Passive Systeme haben keine Endstufe in der Box integriert und bei aktiven Systemen ist diese eingebaut. Bei passiven Systemen erfolgt die Signalverstärkung extern durch eine Endstufe und somit ist in der Box deutlich weniger Elektronik verbaut als in der aktiven Variante.

Aktiv vs Passive PA Systeme - Was ist der Unterschied?

Auch findest du hier nochmal die Definition zu beiden Systemarten in unserem Lexikon

Welche Art von PA System ist besser für mich geeignet?

Für welche Art von System man sich letzten Endes entscheidet, hängt immer ganz von den eigenen Anforderungen ab. Deswegen lässt sich hier keine generelle Empfehlung treffen.

Der mobile Hochzeits DJ kommt vielleicht mit einem aktiven System klar was er schnell und ohne großen Aufwand aufbauen kann.

Der VTler der eine kleine VA Firma hat, braucht für größere Bühnen eher ein passives System wo er sich in seiner Region flexibel weitere Lautsprecher und Amps für sein Line Array zu mieten kann.

Welche Merkmale haben aktive und passive PA Systeme?

aktives PA Systempassives PA System
Aufbauartkompakter Aufbaumodularer Aufbau
Skalierbarkeitbedingt skalierbargut skalierbar
AmpingVerstärker integriertVerstärker/Amp Rack benötigt
AusfallsicherheitFällt die Endstufe der aktiven Box aus, kann diese auf nicht so schnell ausgetauscht werdenEinzelkomponenten können schneller getauscht werden (z.B. Amps)
Schutz vor äußere Einwirkungen Zusätzlicher Schutz für den Outdoor Einsatz benötigt, da Elektronik anfällig ist für äußere Einwirkungen (z.B. Regen, Sonnenstrahlen)Ohne zusätzlichen Schutz für den Outdoor Einsatz geeignet, da Lautsprecher keine Elektronik integriert hat.

Solltest du dir jetzt ein neues PA System zulegen, schaue dich auch ruhig mal in deiner Region um, welche PA Anlagen und Hersteller dort vertreten sind. Sowohl bei DJs als auch bei den VTler macht es Sinn sich mit den Kollegen abzustimmen, da man somit deutlich flexibler bei großen Veranstaltungen ist.

Welche PA Systemart verwendest du und warum? Diskutiere mit in unserer Facebook Gruppe.

Über den Autor

Jan
Hey, ich bin Jan. Ich hoffe du konntest mit unserem Beitrag deinen Wissenshorizont erweitern und bist motivierter neue Projekte anzugehen. Vielleicht entdeckst du ja eine ganz neue Seite an dir. Wer weiß... Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß auf stage223. Wir sehen uns in der stage223 Facebook Community.