Lichtdesigner

Der Lichtdesigner/ Die Lichtdesignerin ist für das Lichtkonzept einer Show oder Veranstaltung verantwortlich. Zusammen mit dem Künstler und anderen Gewerken entwickelt er ein Beleuchtungskonzept und plant dieses. Dies umfasst z.B. die Auswahl der Lampen. Zusammen mit dem Lichtoperator wird das Lichtkonzept umgesetzt, sprich programmiert. Die Programmierung kann auch im Vorfeld stattfinden und in einem 3D-Visualizer getestet werden.

Über den Autor

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.