Pixel Pitch

Der Pixel Pitch beschreibt den Abstand der LED- Einheiten auf einer LED-Videowand und wird in Millimeter oder Zentimeter angegeben. Je niedriger der Pixel Pitch ist, umso höher ist die Auflösung auf gleicher Fläche. Je nach Betrachtungsabstand muss ein entsprechender Pitch gewählt werden, um das zusammenhängende Bild zu erkennen. Bei großen Abstand zur LED- Wand kann ein größerer Pixel-Pitch gewählt werden. Wird die Wand im Nahfeld eingesetzt, z.B. in TV-Studios ist ein geringer Pixel-Abstand nötig.

Über den Autor

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.