TTL Modulation

Die TTL Modulation ist eine einfache Farbmodulation bei Showlasern. Hierbei können nur maximal sieben Farben bei einem RGB Laser erzeugt werden und es gibt keine Möglichkeit des Dimmens. Durch die Einfachheit der TTL Modulation wird diese häufig bei günstigen Lasern verbaut. TTL steht für Transistor-Transistor-Logik und kommt aus der Digitaltechnik. Höherwertige Laser verfügen über eine analoge Modulation.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2vE1PL8

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.