Konus

Als Konus wird in der Veranstaltungstechnik ein Doppelkegelförmiges Bauteil bezeichnet, welches zum Verbinden von Traversen dient. Bei Traversen mit Konusverbindung werden zwischen zwei Traversen Konusse eingesetzt, die jeweils durch einen Bolzen mit den Traversen verbunden sind und diese so verbinden. Als Alternative zu Konusverbindern gibt es beispielsweise Traversen mit Gabelverbindern.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2swf9gk

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.