AB- Stereofonie

Als AB- Stereofonie wird in der Audiotechnik ein Aufnahmeverfahren bezeichnet. Hier werden zwei Mikrofone auf gleicher Linie in einem bestimmten Abstand zum Klangkörper aufgestellt. Durch die Laufzeitdifferenz des Schalls zwischen den beiden Mikrofonen kann eine Stereoabbildung in der Wiedergabe erfolgen. Weitere Verfahren sind beispielsweise die XY- oder die MS- Stereofonie.

 

Über den Autor

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.