Laserklasse

Die Laserklasse ist eine Kategorisierung zur Bestimmung der Gefährlichkeit eines Lasers. Es wird in die Klassen 1, 2, 3, 3 und 4 mit diversen Unterkategorien eingeordnet, wobei Klasse 3 und 4 als gefährlich gelten. Professionelle Showlaser arbeiten in diesen Klassen und müssen auf Produktionen besondere Anforderungen erfüllen.

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.