Wash Movinghead

Ein Wash-Movinghead ist eine Spezielle Art von kopfbewegtem Scheinwerfer. Dieser Scheinwerfertyp besitzt einen breiten Abstrahlwinkel, um Washlicht zu erzeugen. Dadurch ist es möglich, größere Flächen in ein Grundlicht zu tauchen. Der Aufbau als Movinghead ermöglicht es, den Lichtstrahl in der Pan- und Tilt-Achse zu variieren. Die flächige Ausleuchtung wird häufig durch eine Fresnel-Linse erreicht. Je nach Leuchtmittel werden die Farben durch ein Farbrad, eine CYM-Mischung oder durch LED gemischt. Weitere Effekträder sind nicht vorhanden. Mittlerweile gibt es auch Kombinationen mit weiteren Bauformen wie Spot-Movingheads, dies sind sogenannte Hybrid-Movingheads.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2tjUK0H

Über den Autor

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.