BPM

BPM steht für “beats per minute”, zu deutsch: “Schläge pro Minute” und ist die Maßeinheit für das Tempo eines Musikstückes. Die Einheit leitet sich von der Taktgebung des Stückes bezogen auf die Zeit her. So wird der bei Popularmusik gängige 4/4- Takt in Viertelschläge unterteilt. Hier entspricht eine Viertelnote ein Beat. Die Anzahl der Beats pro Minute ergibt somit die “BPM- Zahl”. Housemusik liegt zwischen 120 und 135 BPM. Zum Vergleich: Die normale

 

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.