Blindleistung

Als Blindleistung wird die elektrische Energie bezeichnet, die vom Erzeuger zum Verbraucher geliefert wird, jedoch nicht genutzt werden kann. Diese zusätzliche Energie, die nicht zur Wirkleistung beiträgt, wird phasenverschoben wieder ins Netz abgegeben und ist größtenteils nicht erwünscht.

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.