DGUV

DGUV steht als Abkürzung für die deutsche gesetzliche Unfallversicherung. Diese veröffentlicht Regelungen, Vorschriften, Informationen und Bestimmungen zu diversen Themen der Arbeit in Betrieben, die eingehalten werden müssen. So werden in den Schriften der DGUV beispielsweise allgemeine Vorschriften und Pflichten des Unternehmers geregelt. In der Veranstaltungstechnik beispielsweise sind die DGVU- Vorschrift 17 “Veranstaltung- und Produktionsstätten für szenische Darstellung” (früher BGV C1) und 18 “Unfallverhütungsvorschrift” (früher GUV-V C1) maßgeblich. Weitere Informationen zu Bestimmungen finden sich in den Schriften der DGUV auf deren Website.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2slVMoE

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.