Insertkabel

Das Insertkabel wird in der Tontechnik verwendet. Mit dem Insertkabel ist es möglich externe Effektgeräte in einen Audiokanal eines Mischpultes einzubinden. Über die Insertbuchse wird mit dem Kabel das Signal aus dem Kanal verausgeführt, in das Effektgerät ein und wieder ausgegeben und über die gleiche Insertbuchse wieder in den Kanal insertiert. Die Kabel sind meist Y-förmig aufgebaut und eine Standardisierung der Belegung gibt es nicht. Beim Einstecken des Kabels in die Insertbuchse am Mischpult wird der Signalfluss im Mischpultkanal unterbrochen. Wird das Signal nicht zurückgeführt, bleibt der Kanal stumm.

passende Produkte auf Amazon*: http://amzn.to/2uOR44p

About the Author

stage223 Lexikon
Der Inhalt ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch garantieren wir nicht für die fachliche und inhaltliche Korrektheit. Wir schließen jedwede Art von Haftungs- und Gewährleistungsansprüchen aus, sollten Schäden oder eine Fehlbedienung durch die Informationen dieses Beitrages entstehen. Alle Amazonlinks mit einem Stern (*) sind Affiliatelinks.