Lexikon

MIDI

MIDI, Abkürzung für Musical Instrument Digital interface, ist eine digitale Schnittstelle für elektronische Instrumente. Dieser Standard dient dazu, Informationen zu Steuersignalen zwischen Instrumenten und anderen…


MIDI-Befehl

Ein MIDI- Befehl setzt sich aus drei Byte zusammen. Das erste Byte gibt den Status an. In diesem befinden sich Informationen über den anzusteuernden Midi-…


MIDI-In

MIDI- In bezeichnet den Eingang eines Gerätes. Befindet sich das Gerät im Slave- Modus, dann empfängt es über den MIDI- Eingang die Steuerdaten vom Mastergerät.


MIDI-Out

Als MIDI- Out wird der Ausgangskanal der Mididaten an einem Gerät bezeichnet. Ist das Gerät als Masterunit gefiniert, sendet dieses über den MIDI- Ausgang die…


MIDI-Schnittstelle

Die Midi- Schnittstelle ist ein unidirektionales serielles Protokoll, welches Geräten ermöglicht über dieses zu kommunizieren. Hat ein Gerät eine Midi- Schnittstelle kann dieses mit anderen…


MIDI-Thru

Als MIDI- Thru wird ein Ausgang bezeichnet, der das MIDI- In Signal eins zu eins ohne Veränderung durchschleift. So ist es möglich, mehrere Slave- Geräte…